Profil anzeigen

Gefälschter Impfpass: Nach einer Minute kam das Angebot

Neues aus dem NP-NewsroomNeues aus dem NP-Newsroom

Liebe Leserinnen, liebe Leser,
eine volle S-Bahn auf dem Weg zur Arbeit, viel Polizei im Hauptbahnhof und der Trend geht stark zum Dosenbier - ein Hauch von, nun ja, Normalität in den Maßstäben des gemeinen Fußballfans. 96 gegen Hamburg, da gibt es so einige, gut abgehangene Stichwörter: der kleine gegen den großen HSV, die Fan-Freundschaft, das Nord-Derby. Aber in diesem seltsamen Jahr 2021 ist das Spiel für 96 auch ein Existenzkampf, es geht gegen den Abstieg - während Hamburg um den Aufstieg kämpft. Betreut wird das Team aus Hannover erst- und einmalig von Interimscoach Christoph Dabrowski. Genug Gründe gibt es also, das Spiel ab 13.30 Uhr live beim Sportbuzzer zu verfolgen.
22.500 Zuschauer dürfen nach gegenwärtiger Corona-Lage ins Stadion, und ob das aus medizinischer Perspektive nun wirklich eine so gute Idee ist, sei mal dahingestellt: Eine tolle Atmosphäre könnte das schon geben. Allerdings drängt sich da schon der Eindruck einer Parallelwelt auf, wenn man sich etwa auf dem Weihnachtsmarkt nur mit 2G-plus einen Glühwein kaufen darf. “Ich habe die Schnauze voll”, sagt Manfred Dust auf der Lister Meile, gemeint sind Impfverweigerer, die die zahlreichen Einschränkungen nötig machen. Meine Kollegin Petra Rückerl hat die Stimmung bei einem Spaziergang durch die List in einer lesenswerten Reportage eingefangen.
Einen interessanten wie erschreckenden Versuch hat mein Kollege Peter Degener aus Potsdam gestartet: Wie leicht kommt man eigentlich an einen gefälschten Impfausweis? Die Antwort ist nicht wirklich beruhigend: Nach einer Minute kam in einem einschlägigen Online-Kurznachrichtendienst das erste Angebot: „Moin, suchst noch nen Pass?“ Mit Originaletikett. Unfassbar: Der zugehörige Impfstoff würde dann weggeschüttet.
Aber es gibt auch gute Nachrichten: das Portal impfsuche.de ist zurück. Sie erinnern sich: Jener Service, der uns im Frühsommer freie Impftermine im Impfzentrum (so etwas gab es damals noch) gemeldet hat. Auch die dazugehörige Spendenaktion für das Kinderkrankenhaus Auf der Bult läuft weiter. Und: Ab der kommenden Woche sind in allen 21 Städten und Gemeinden in der Region Hannover Impfangebote verfügbar, die Termine finden Sie bei uns.
Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Sonntag!
Ihr
Fabian Mast
Leitender Redakteur
Thema des Tages

Letzte Infos zum Heimspiel von Hannover 96 gegen den Hamburger SV
Corona

Hannover: Wut, Trotz und Schlanegestehen auf dem Weihnachtsmarkt in der List
Schlangestehen: Der große Frust über fehlende Testmöglichkeiten
Auf der Suche nach gefälschten Impfausweisen: Nach einer Minute kam das erste Angebot
Impfsuche.de ist zurück – Portal zeigt Termine in Niedersachsen an
Hannover

Startschuss zur NP-Sportlerwahl 2021: die beliebteste Wahl der Region Hannover
Zahlen, Daten, Fakten: So geht es der Region Hannover
Hannover: Aktivisten besetzen Bumke-Gelände in der Nordstadt
Im Video: So bringen acht Kilo Sprengstoff den Turm von Hannovers Corvinuskirche zu Fall
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.